VORSORGE IST BESSER ALS NACHSORGE

Dach-Check vom Dachexperten – für Ihren Versicherungsschutz

Warum ist ein Dach-Check wichtig?

Während Autobesitzer ihre Fahrzeuge regelmäßig in der Werkstatt überprüfen lassen und Menschen sich in mehr oder weniger konstanten Zeitabständen zum Arzt begeben, um sich durchleuchten zu lassen, wird das Thema „Dachcheck“ noch immer stiefmütterlich behandelt.

„Ein Dachcheck ist nicht nur für den Werterhalt der Immobilie essentiell, sondern verhindert rechtzeitig weitere Schäden, die im Laufe der Jahre äußerst kostspielig werden können“, erläutert A.M.D Geschäftsführer Manuel Hartmann. „Nicht zu vergessen sind Fälle, bei denen eine oder mehrere Personen durch herabfallende Dachteile verletzt werden oder sogar ums Leben kommen können.“

Kennen Sie Ihre Verkehrssicherungspflicht?

Viele Eigenheimbesitzer kennen ihre Verkehrssicherungspflicht, wissen also, dass von ihrem Haus keine Gefahr gegenüber Dritten ausgehen darf. Laut einer Umfrage des Forschungsinstituts forsa haben dennoch mehr als zwei Drittel der Befragten in den vergangenen fünf Jahren keine Dachwartung oder Erneuerung vorgenommen. Das kann auch Hartmann bestätigen und weiß aus Erfahrung: „Bei einem Unwetter kann das nicht nur zur Gefahr, sondern auch zu einem großen Kostenfaktor durch entstehende Schäden werden.“

Schon minimale Beschädigungen der Dacheindeckung haben häufig weitreichende Folgen. So führt beispielsweise Wassereintritt zu Feuchtigkeit im Dachinneren und damit zu Schimmelbildung und Schäden an der Konstruktion. Pflanzen- und Laubreste in Dachrinnen sorgen für Verstopfungen und haben ebenso gefürchtete Wasserschäden zur Folge.

Schon minimale Beschädigungen der Dacheindeckung haben häufig weitreichende Folgen.

So führt beispielsweise Wassereintritt zu Feuchtigkeit im Dachinneren und damit zu Schimmelbildung und Schäden an der Konstruktion.

Pflanzen- und Laubreste in Dachrinnen sorgen für Verstopfungen und haben ebenso gefürchtete Wasserschäden zur Folge.

Spätestens nach schweren Stürmen, einem harten Winter oder andauerndem Starkregen, Hagel und Gewitter sollte jeder Eigenheimbesitzer das Dach des Gebäudes auf mögliche Schäden überprüfen lassen. „Um einen aussagekräftigen Überblick bzw. Zustand des Daches zu bekommen, werden sämtliche Mängel und Auffälligkeiten während des Checks per Foto und Dokumentation festgehalten und aufgenommen“, erklärt Hartmann. „Anschließend erstellen wir ein Aufmaß, um im Anschluss des Dach-Checks ein aussagekräftiges Angebot für möglicherweise notwendige Instandsetzungsarbeiten oder eine Dachwartung ausarbeiten zu können.“ Die Aufmaß-Erstellung vor Ort ist Grundlage für die endgültige Abrechnung. Während des Dach-Checks werden keinerlei Reparaturen durchgeführt, mögliche notwendige Ausbesserungen werden im Anschluss mit dem Kunden besprochen.

Der A.M.D. Dach-Check im Detail:

  1. Begehung und Besichtigung der Dachfläche
  2. Überprüfung aller wichtigen Einbauelemente auf mögliche Undichtigkeiten
  3. Überprüfung aller Entwässerungseinrichtungen auf eventuelle Verstopfungen
  4. Inspektion der Dachziegel bezüglich Sturmsicherheit
  5. Check von Kaminsteinen oder Kaminabdeckungen auf potentielle Lockerungen
  6. Prüfung von Dachdurchdringungen bei Satellitenschüsseln, Lüftungen und Dachfenstern
  7. Grad von Verschleiß und Abnutzung des kompletten Dachs und Gesamteindruck
  8. Dach-Check-Protokoll und Erstellung des Aufmaßes

Wichtig zu wissen: Das Aufmaß bzw. Dach-Check-Protokoll dient im Falle eines Versicherungs-Schadens als Vorlage beim Gebäudeversicherer.

Wichtige Hinweise
Ein Dach-Check ist grundsätzlich kostenpflichtig und keine kostenfreie Leistung.
Vor Ort wird der Ist-Zustand (aktueller Bestand) sowie die evtl. notwendigen Reparaturen von unseren Mitarbeitern digital (z.B. Tablet) aufgenommen.
Unsere Mitarbeiter erstellen vor Ort einen Rapport (Bericht über den erfolgten Dach-Check). Das vor Ort erstellte Dokument muss vom Kunden unterschrieben werden.
Nach umfassender Auswertung des Dach-Check-Berichts (Rapports), erstellen wir für Sie ein unverbindliches (kostenloses) Angebot für die evtl. notwendigen Reparaturen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die Angebotserstellung etwas Zeit in Anspruch nehmen kann, da Fremdleistungen, Material, Produktpreise, Straßensperrung separat eingeholt werden müssen etc.

Gesundheitsvorsorge für Ihr Dach!

Dachwartungsvertrag

Mit Dach-Check und Dachwartungs-Vertrag vom Münchner Dachexperten.

So wie man sein Auto nur in die Werkstatt seines Vertrauens bringt, sollte man auch einen Dach-Check und eine Dachwartung nur einem Dachdecker-Innungsbetrieb wie A.M.D. überlassen und derartige Aufträge nicht an unbekannte, mobile Handwerker an der Haustüre vergeben. Ein entsprechender Wartungsvertrag fungiert als „Rundum-Sorglos-Paket“ für den Hausbesitzer: „Als Ihr Partner planen wir die Wartungstermine regelmäßig ein“, erklärt Manuel Hartmann.

„Nach Rechtssprechung des Bundesgerichtshofs können sich Hausbesitzer oder eine Hausverwaltung vor Regressansprüchen Dritter schützen, wenn sie ihre Dächer regelmäßig von einem Fachbetrieb überprüfen lassen.“ Zugrunde liegt diesem Urteil eine Schadenersatzklage gegen einen Hauseigentümer, von dessen Dach sich während eines Unwetters Teile lösten und benachbarte Objekte beschädigten. Mangels Nachweis einer regelmäßigen Dachüberprüfung wurde der Hauseigentümer zu Schadenersatz verurteilt.

Und: Wer eine regelmäßige fachmännische Dachüberprüfung, wie sie im Rahmen eines Wartungsvertrags erfolgt, nachweisen kann, schützt sich vor möglichen Kürzungen von Versicherungsleistungen bei der Gebäudeversicherung. „Die Leistungspflicht besteht oft nur dann, wenn der Versicherungsnehmer gemäß den Allgemeinen Vertragsbedingungen seinen so genannten Obliegenheitspflichten nachgekommen ist“, sagt Hartmann. „Zu diesen Pflichten kann es auch gehören, das Schadensrisiko so weit wie möglich zu minimieren.“ Beispielsweise durch eine regelmäßige Dachwartung.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da und beraten Sie persönlich.

Ihr Meister-, Gutachter- und Innungsbetrieb, Partner der BG BAU
A.M.D. Dachdeckerei & Spenglerei, Hartmann & Sohn